Montag, 4. Februar 2013

Hintergründiges aus Königswinter... - als Lesetipp auch an Günther Jauch!

In der bunten Themen-Mixtur bei der Talkshow von Günther Jauch durfte auch die Affäre um den Kindergarten in dem Städtchen Königswinter nicht fehlen. Dort hatte die Kirchengemeinde der Leiterin gekündigt, nachdem sie, obwohl noch verheiratet, bei einem anderen Mann eingezogen war. Ein selbstverständliches Recht für die Jauch-Zuschauer im Saal, für die Kirche jedoch eine Frage der Vorbildwirkung ihrer Angestellten. Hintergründiges dazu --- > HIER !
Der dortige Pfarrer ist übrigens mehrfach leidgeprüft. Bei einer Hl. Messe zur Erst-
kommunion war es in der Kirche derart laut,
dass er sich doch tatsächlich den Hinweis erlaubte, so gehe es nicht weiter, und wenn es nicht ruhiger würde, müsste er den Gottesdienst abbrechen.
Eine Riesen-Empörungswelle brach über ihn herein... --- > HIER !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten: Anonyme und beleidigende Kommentare werden hier nicht akzeptiert. Da ich nur wenig online bin, kann die Freischaltung Ihres Leserkommentares auch mal einige Stunden dauern. Nach 19.45 Uhr geschriebene Kommentare werden am nächsten Morgen veröffentlicht.