Donnerstag, 24. Oktober 2013

Alles (nicht) ganz streng geheim: Die Kommission zur Prüfung der Limburger Baukosten...

Aus gutem Grund sollte alles ganz streng geheim sein. Absolute Diskretion wurde von den deutschen Bischöfen versprochen. Insbesondere auch die Namen der Mitglieder sollten keinesfalls an die Öffentlichkeit gelangen, damit diese z.B. vor öffentlichem Druck geschützt würden.
Da staunte ich eben nicht schlecht, als ich jetzt schon mal den Namen
des Vorsitzenden jener Kommission aus der Presse erfahren musste. Wie "DIE ZEIT" heute schreibt, hat der Vorsitzende der Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, den Paderborner Weihbischof Manfred Grothe dazu ernannt. Etwas süffisant bemerkt "DIE ZEIT" dazu, dass man dies bisher geheimgehalten habe. Na, das ist ja wieder ganz prima gelaufen...!