Sonntag, 16. März 2014

Hilfe, mein Salat schreit! -- Neue Erkenntnisse bringen Vegetarier vielleicht in Bedrängnis...

Es gibt immer noch Leute, die da mei-
nen, dass Pflanzen einfach nur so vor sich hin wachsen. Dass dem aber nicht so ist, wird jetzt durch neue wissen-
schaftliche Erkennt-
nisse bestätigt.
Sie zeigen, dass zumindest ein Teil der Pflanzen Lebe-
wesen sind, die reagieren können, die sogar clevere Strategien anwenden können. Ob man in ein paar Jahren auch beweisen kann, wie sehr Salat-
köpfe bei der Ernte und beim Essen leiden?

Ausführlicher Artikel bei "TELEPOLIS" ---> KLICKEN !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten: DERZEIT KEINE KOMMENTARE MÖGLICH !
=============================================

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.