Sonntag, 30. März 2014

Vatikanbank: 2,8-Milliarden-Euro-Betrug gestoppt. "FOCUS" zeigt dazu passendes Video...

Obwohl die Täter offensichtlich einige Insider-Kenntnisse hat-
ten, wurden sie noch rechtzeitig erwischt, bevor sie die Vatikan-
bank um 2,8 Milliarden Euro erleichtern konnten. Bei "Radio Vatikan" erfährt man Näheres über die Betrüger und ihre doch nicht ganz so clevere Masche ---> KLICKEN !

Da will der "FOCUS" selbstverständlich auch mithalten und zeigen, was für ein gutes Nachrichtenmagazin er doch ist. Und deshalb hat man direkt un-
ter dem Artikel auch gleich das passende Video montiert, sodass der Ein-
druck entstehen kann oder soll, beides gehöre zusammen. Sie ahnen es vielleicht schon. Das eingefügte Video zeigt... na klar, Bischof Tebartz-van Elst...---> KLICKEN !