Donnerstag, 17. April 2014

Rein theoretisch gewinnen Sie auf diese Weise beim österlichen Eiertitschen (Eierpecken)...!

Widmen wir uns zwischendurch mal einer ganz prak-
tischen Alltagsfrage: Wie kann ich es erreichen, dass ich beim dem in vielen Familien an Ostern üblichen Eiertitschen (Eierpecken) mit hoher Wahrschein-
lichkeit gewinne?
Der Kreuzknappe
hat sich da mal schlau gemacht und gibt das sehr eindeutige Recherche-Ergebnis prompt als Lebenshilfe an Sie weiter: 

<

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten: Anonyme und beleidigende Kommentare werden hier nicht akzeptiert. Da ich nur wenig online bin, kann die Freischaltung Ihres Leserkommentares auch mal einige Stunden dauern. Nach 19.45 Uhr geschriebene Kommentare werden am nächsten Morgen veröffentlicht.