Sonntag, 20. April 2014

Risus pascalis - das traditionelle Osterlachen, das in der Kirche den Tod auslacht...

Dumm für euch gelaufen: Tod und Teufel haben nicht das letzte Wort! - Das Osterlachen in der Kirche erinnert seit alters her humorvoll daran, dass Christi Auferstehung zugleich auch eine Klarstellung ist, wer wirklich im Leben und Sterben das alles entscheidende Sagen hat...
Einige Linktipps dazu gibt es HIER und HIER und HIER und HIER !

.
Wie hochgradig ansteckend Lachen sein kann, sieht man beispielsweise übrigens hier:
.
<

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
=================================================================================