Donnerstag, 28. August 2014

Greifen die Islam-Terroristen nun in Nigeria getarnt in katholischen Ordensgewändern an?

Wie groß inzwischen die Nervosität bezüglich denkbarer terroristischer Angriffe von Isla-
misten geworden ist, zeigt eine kleine Meldung aus Nigeria: Dort gibt man offizielle behördliche Warnungen heraus, weil durch Einbruch eine ganze Reihe von katholischen Ordensgewändern entwendet worden sind. Es wird konkret be-
fürchtet, diese könnten zur Tarnung von Atten-
tätern verwendet werden ---> KLICKEN !
Unterdessen gibt der Chefkommentator der "WELT" mehr oder weniger brauchbare Rat-
schläge, wie man die ISIS-Schreckenskämpfer besiegen könnte ----> KLICKEN !

Zur Ergänzung das Foto einer zerstörten Kirche in Mosul ---> KLICKEN !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
=================================================================================