Samstag, 9. August 2014

Papst ruft zum Gebet für Irak auf: Massenflucht, Vatikan-Diplomatie und ein brennender Papst

Seit Wochen warnt Papst Franziskus öffentlich und bittet eindringlich um Hilfe für die massivst bedrohten Christen im Irak ---> KLICKEN !
Mittlerweile ist das Elend kaum noch zu überbieten. Hunderttausende auf der Flucht, Tausende getötet und gequält. Ich brauche hier nicht die Pressemeldungen zu wieder-
holen. Mir wurden Links zu Videos zuge-
schickt, die ich nach wenigen Sekunden abbrechen musste, so viel Grausames war dort life zu sehen.
Die Vatikan-Diplomatie läuft übrigens auch schon auf Hochtouren, wie Radio Vatikan berichtet. ---> KLICKEN !

Für diesen Sonntag hat Papst Franziskus alle Katholiken zum Gebet für die Christen im Irak aufgerufen ---> KLICKEN !
Sicher eines der geringsten Probleme derzeit, aber kennzeichnend für die Lage im Irak: Zeitungsfotos zeigen, wie eine große Papst-Puppe angezündet wird. ---> KLICKEN !