Sonntag, 28. September 2014

"Der Teufel ist der beste Theologe" - Papst Franziskus spricht auffallend oft vom Teufel...

           Direkt zu Predigt u. Linktipps für den 26. Sonntag A ---> HIER KLICKEN !
:
Gestern konnte man es im "Osservatore Romano" nachlesen: Papst Franziskus
hat den Teufel als den "besten Theologen" bezeichnet. In der Predigt während der Hl. Messe am Freitag erinnerte der Papst zuerst an die Fangfragen des Satans bei der Versuchung Jesu in der Wüste. Ohne das Leiden am Kreuz könne man Jesus aber nicht verstehen. Der Papst warnte: "Der Teufel ist intelligent, er versteht mehr von Theologie als alle Theologen zu-
sammen."
  ---> KLICKEN !
Solche Äußerungen stoßen freilich bei den Medien, die sonst so gerne über Papst Franziskus schreiben, auf null Interesse. So etwas will man dem Le-
ser und Hörer nicht zumuten!

Zwei Beispiele zum Thema "Teufel" beim Papst: HIER und HIER !
Das müsste doch eigentlich mit dem Teufel zugehen, wenn wir Katholiken nicht kapierten, wie ernst die Lage ist...!