Dienstag, 30. September 2014

Kard. Schönborn und Kard. Koch zur Synode: Überhaupt keine Anzeichen für Änderung...

Die Nervosität vor der am Sonntag beginnenden Synode steigt merklich, und dementsprechend bekommt man jetzt jede Menge Erklärungen angeboten, was die Prognose über den Verlauf betrifft.
Zwei "alte Hasen" haben jetzt auch Stellung bezogen und wollen nach der Kriegs-Ankün-
digung von Kardinal Kasper zur Deeskalation beitragen: Kardinal Schönborn betonte: "Erwarten Sie nicht, dass der Papst die Lehre über die Ehe ändert." Es gehe vielmehr um den praktischen Umgang mit bestimmten Themen. ---> KLICKEN !

In der "Tagespost" konnte man ein Inter-
view von Guido Horst mit Kardinal Kurt Koch lesen, dem Präsidenten des Einheitsrates. Auch der winkt ab. Er sehe "überhaupt keine Anzeichen", dass der Papst beabsichtige, die kirchliche Lehre bezüglich der Ehe zu ändern. ---> KLICKEN !

Kommentare:

  1. Werden da etwa Nebelkerzen gezündet, um glaubenstreue Katholiken zu täuschen?
    Die Änderung der kirchlichen Ehelehre stand doch nie ernsthaft zur Debatte, sondern in der Diskussion der letzten Wochen ging es doch eigentlich immer um den konkreten Umgang mit dem Scheitern von Ehen.
    Es ist doch ein Etikettenschwindelt, wenn man die Ehelehre aufrechterhält, aber die Ausnahmepraxis so weiträumig ändert, dass da fast jeder barmherzigskeitshalber die Kommunion erhält! Dann i s t doch in der Realität die Lehre geändert.

    AntwortenLöschen
  2. Leider teile ich Ihre Befürchtungen, Leser Sindbad!
    Es wird immer mehr Ausnahmen geben, darauf läuft das doch hinaus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und?? Nicht zufällig sagte die Volksweisheit, und sie hat Recht damit: Ausnahmen bestätigen die Regel!

      Löschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================