Montag, 22. September 2014

Sind Sie der Typ Liturgiker? Oder ein Frommer? 12 mal treffsichere katholische Typenlehre!

Da ist dem "VATICAN magazin" mal wieder ein Volltreffer gelungen!
Der beim Treffen der katho-
lischen Blogger in Erfurt am Wochenende wieder ausgegra-
bene Artikel aus dem Heft Nr. 8-9/2013
wirft einen scharfen innerkatholischen Analyse-
Blick auf uns alle. Schonungslos entlarvt Autor Markus Günther mit seinen 12 katholischen Ty-
pen alle, die in irgendeiner Schublade sitzen und über die in den anderen Schubladen ach so gerne lästern. Doch der Autor tut dies nicht, um uns zu quälen, sondern seine Typenlehre will er als Karikatur verstanden wissen, die einen Beitrag dazu liefern kann, sich in den verschiedenen Lagern bes-
ser gegenseitig zu verstehen.
Also ich fand's wunderbar, wie er uns alle beobachtet hat, und wie "jeder sein Fett abbekommen" hat, wie Markus Günther schreibt. Toll auch, dass der Artikel noch online ist und sogar als pdf-Datei zu speichern und auch ausdruckbar ist. Danke an die "VATICAN-magazin"-Redaktion!

So, und jetzt nehmen Sie mal allen Mut zusammen und schauen Sie in den Spiegel, der Ihnen vorgehalten wird! ---> KLICKEN

Kommentare:

  1. Das war in der Tat ein Highlight beim Bloggertreffen... war sehr spannend und lustig, sich mit den verschiedenen Typen auseinanderzusetzen und sich selbst in eine oder mehrere Schubladen einzuordnen. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt weiß ich erst, wie furchtbar ich bin.
    Und wer therapiert uns alle...?!

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
=================================================================================