Sonntag, 25. Januar 2015

Klatsch: Dass Papst Franziskus die Philippinos begeisterte, ist nur die halbe Wahrheit...

Das musste ja so kommen. Kaum sind die herrlichen Bilder vom triumphalen Papstbesuch auf den Philippinen aus den Medien verschwunden, kom-
men Einzelheiten ans Tages-
licht, die manchmal befremd-
lich (siehe z.B. die Selbstbedie-
nung beim Kommunionemp-
fang ---> KLICKEN !)
oder
für meinen Geschmack einfach nur menschlich-allzumenschlich sind:
Wie man in Zeitschriften und bei "Facebook" nachweisen kann, sind viele philippinische Damen einfach hin und weg vom Auftreten der Schweizer-
garde. Da hat sich so manche Betrachterin nach eigenem Eingeständnis schon in solch ein Mannsbild "verguckt".  Es gibt sogar schon sowas wie
eine Hitliste der schönsten Männer aus dem Vatikan... Man schaue z.B. ---> HIER und HIER !
Na, meine Damen, da gibt's doch noch mehr Beeindruckendes, siehe z.B. ---> HIER !
Oder gleich mal noch beeindruckender in bewegten Bildern:

>
                         Den Direktlink zu diesem Video gibt's ---> HIER !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================