Freitag, 17. April 2015

Germanwings-Trauergottesdienst im Kölner Dom: Auch für den Co-Piloten eine Kerze...

Heute um 12 Uhr beginnt im Kölner Dom unter starkem Aufgebot von Sicher-
heitskräften der öku-
menische Trauer-
gottesdienst für die Opfer des Flugzeug-
absturzes von "Germanwings". 

Wegen der zahlreich teilnehmenden Politik-Prominenz und auch aus Res-
pekt vor den trauernden Angehörigen gibt es Einschränkungen rund um den Dom, (hoffentlich) auch für allzu aufdringliche Reporter.
Der Gottesdienst wird im Fernsehen und im Internet übertragen, ansons-
ten sind Kameras und Handys nicht erwünscht.
Im Vorfeld hatte es hier und da etwas Unmut darüber gegeben, dass Kardi-
nal Woelki angekündigt hatte, auch für den Copiloten beten und eine Kerze anzünden zu wollen. Es stehe uns nicht zu, zu urteilen, hatte er erklärt.

Liebe Leser, vielleicht haben auch Sie die Gelegenheit, daheim oder bei der Arbeit der Toten im Gebet zu gedenken?  
Vorab-Infos z.B. ---> HIER und HIER und HIER !