Freitag, 24. April 2015

Medien-Sensation: Festnahmen -- Al-Qaida wollte im Vatikan einen Anschlag verüben !

Da sind doch Schlagzeilen, die das Herz vieler Redakteure höher schlagen lassen! - Terroranschlag auf den Vatikan geplant -- wenn das mal kein echter Knüller ist !!!
Sogar "DER SPIEGEL" ließ sich heute zu einem Artikel hinreißen: "Al Qaida plante offenbar Anschlag auf Vati-
kan"
---> KLICKEN !

Das einzige, was man dort und in vielen anderen Medien vergeblich sucht, ist ein ganz entscheidendes Detail, das aller-
dings eher störend wirkt: Die Anschlags-
pläne beziehen sich nämlich nicht auf heute, sondern auf das Jahr 2010...!  -- Die "Tagesschau" gehört zu den-
jenigen Medien, die ehrlicherweise sofort auf diesen Umstand hingewiesen haben. So wird dann aus der Riesensensation allein durch eine Jahreszahl ein Sensatiönchen. Hinzu kommt, dass es trotz Abhörmaßnahmen keine Beweise gibt, sondern nur "einen starken Verdacht". ---> KLICKEN !


Kommentare:

  1. In diesem Sinne!
    Weiterer Tipp für Zeitungsredaktionen:

    EXTRABLATT - EXTRABLATT:
    Papst Benedikt XVI. ist zurückgetreten !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn die erst dahinterkommen,
      dass Julius Caesar heimtückisch ermordet wurde...!

      Löschen

Bitte beachten: Anonyme und beleidigende Kommentare werden hier nicht akzeptiert. Da ich nur wenig online bin, kann die Freischaltung Ihres Leserkommentares auch mal einige Stunden dauern. Nach 19.45 Uhr geschriebene Kommentare werden am nächsten Morgen veröffentlicht.