Dienstag, 21. April 2015

Raubmord? - Österreichische Ordensschwester in Südafrika gefesselt und getötet...

Erst gestern berichtete ich von dem tragischen Unfalltod eines achtfachen katholischen Fami-
lienvaters, und am vergangenen Samstag über einen erdrosselt aufgefundenen italienischen Priester ---> HIER !
Heute schon wieder eine Hiobsbotschaft: Wie die Nachrichtenagentur "kath.web" meldet, ist eine Ordensschwester aus Österreich in ihrem Kloster ermordet worden. Die Polizei geht von einem Raubmord durch jemand aus, der das Kloster gut kannte. ---> HIER !
Über das Heimatkloster und den Orden erfährt man etwas in diesem kurzen Video ---> HIER !

Ich rechne nicht ertrunkene Flüchtlinge gegen ermordete Seelsorger auf; jeder gewaltsame Tod ist einer zu viel.
Es ist schon schlimm, wenn Menschen umgebracht werden, und dann auch noch wegen solcher Nichtigkeiten. Da reichen (wie bei einem Taxifahrer-
Mord) mitunter schon 50 Euro aus...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten: Anonyme und beleidigende Kommentare werden hier nicht akzeptiert. Da ich nur wenig online bin, kann die Freischaltung Ihres Leserkommentares auch mal einige Stunden dauern. Nach 19.45 Uhr geschriebene Kommentare werden am nächsten Morgen veröffentlicht.