Freitag, 17. April 2015

Wir haben laut Vatikan eine Priesterschwemme in Deutschland - rein statistisch gesehen...

Priestermangel in Europa? - Das kommt ganz darauf an,
wie man das Problem rein statistisch angeht. Jedenfalls geht aus der gestern vom Vatikan vorgelegten Kirchen-
statistik (bezogen auf das Jahr 2013!) hervor, dass es bei uns in Europa derzeit 44 Prozent aller römisch-katholischen Priester gibt, aber nur 23 % der Katholiken dieser Erde. Daraus ergibt sich, dass die "Versorgung" mit Priestern auf die Gläubigen bezogen und im Vergleich mit den anderen Kontinenten geradezu üppig ist.
Die Zahl der Diakone steigt übrigens rasant an, wobei von den 43.000 Ständigen Diakonen fast 98 % in Europa oder Amerika leben. Der Rück-
gang von Seminaristen ist übrigens in Südamerika noch drastischer als
bei uns. Man staunt...!

Kurzer Artikel von "Radio Vatikan" ---> KLICKEN !
Kompletter Text (italienisch) ---> KLICKEN !