Montag, 31. August 2015

Wir sind ja sooo modern: Ein TAU-Zeichen statt des Kreuzes im katholischen Krankenhaus...

Um es vorweg zu betonen:
Das Krankenhaus, um das es hier geht, ist sicher ein gutes Kranken-
haus, und die hier vorgetragene
Kritik ist auch nichts ganz Schlim-
mes. Kein Fall für die "BILD"-Zeitung!
Aber: Vielleicht regt diese Wort-
meldung doch an geeigneter Stelle dort und ganz allgemein bei katho-
lischen Einrichtungen zu etwas an.

Also: Kein Drama, aber eine Bitte um (erneutes) Nachdenken!
Ein Leser, der ganz in der Nähe
des Marienhaus Klinikums
in Saarlouis
arbeitet, nimmt
dort mehrmals wöchentlich sein Mittagessen ein; er lobt den Service, "die Qualität des Angebotes" stimme.    Ziemlich erstaunt war er jedoch,
dass nach einer gründlichen Renovierung das dort aufgehängte Kreuz
nicht mehr zu sehen war. Einige Wochen (!) ging das so, und immer be-
teuerte man ihm auf Nachfragen, selbstverständlich komme wieder ein Kreuz dorthin. Schriftlich ließ man ihn sogar wissen, dass man der christ-
lichen Überzeugung "in allen unseren Einrichtungen auch mit dem Kreuz als Zeichen der Erlösung Ausdruck verleihen" wolle, "heute und auch in Zukunft".
Wie man auf dem mir von besagtem Leser überlassenen Foto sehen kann, ist aus dem Kreuz nach erstaunlich langer Wartezeit dann ein "franzis-
kanisches Tau"
geworden. Man habe sich für dieses "Kreuz" entschie-
den, um an die franziskanische Tradition des Hauses anzuküpfen.
Sorry, aber auch ich finde sowas schade. Schlimm genug, dass führende Ordensschwestern mittlerweile immer häufiger in normaler, dezenter Damenkleidung herumlaufen. Jetzt macht man aus dem Kreuz auch noch eine Abbildung, die dem Kreuz zwar ähnlich sieht, aber eben doch keines ist. Wollte man sich und den Besuchern der Cafeteria das nicht mehr zumuten?
Meine Frage geht also nicht nur an jenes Krankenhaus, sie geht an uns alle, und vor allem an diejenigen, die in katholischen Einrichtungen Verantwor-
tung tragen. Müssen derartige "Renovierungen" wirklich sein?

Internetseite "Marienhaus Klinikum" ---> HIER !