Donnerstag, 8. Oktober 2015

Deutsche Synoden-Gruppe: Zeitweise dicke Luft und kein Blick auf die Welt draußen...!

             Predigt u. Linktipps für 28. Sonntag B:  heute gegen Mittag online!
.
Was für eine Symbolik! - Bei
der Raumverteilung für die einzelnen Sprachgruppen während der Synode gab es bei der deutschsprachigen Gruppe richtig dicke Luft. Wie z.B. die "kirchensite" aus Münster berichtet, war die Gruppe in einem fensterlosen Raum unter-
gebracht. Die Atemluft wurde offenbar immer schlechter, sodass man selbst die Initiative ergriff und auf Einladung von Kardinal Müller ins Gebäude der Glaubenskongregation wechselte. Dort konnte man endlich wieder durchatmen...! ---> HIER !
Interessantes aus der Gruppenarbeit berichtet auch "kathpress" in
einem ausführlichen Artikel. Bei der englischsprachigen Gruppe wurde sehr deutlich, wie verschieden z.B. westliche und afrikanische Bischöfe "ticken". Der Sprecher erklärte, es gebe offenbar "ganz verschiedene Lebensrealitäten". ---> HIER !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten: Anonyme und beleidigende Kommentare werden hier nicht akzeptiert. Da ich nur wenig online bin, kann die Freischaltung Ihres Leserkommentares auch mal einige Stunden dauern. Nach 19.45 Uhr geschriebene Kommentare werden am nächsten Morgen veröffentlicht.