Mittwoch, 28. Oktober 2015

Für die Freunde des mehr oder weniger liturgischen Tanzes hier drei Leckereien...

Während wir bei uns daheim derzeit gegen die viralen Naturgewalten ankämpfen (siehe meinen heutigen Beitrag über den "Zölibat"), läuft ge-
rade auch bloggermäßig nur das Nötigste.
Aber wozu hat man in besseren Zeiten Vorräte gesammelt?  -  Hier nachfolgend für die zahl-
reichen Freunde des kirch-
lichen Bewegungsdranges
drei mehr oder weniger vergnügliche Tänzchen - man schaue HIER
und HIER   und auch hier:

.
>                                Den Direktlink zu diesem Video gibt's ---> HIER !