Montag, 26. Oktober 2015

Kardinal Marx zur Synode: "Die Kirche hat nichts ausgelassen..." - Interessante Gestik während des kurzen Videos

Kurz nach der Synode wird insbesondere von prominenten Teilnehmern wie Kardinal Marx erwartet, dass sie "daheim" vor der Presse ein paar kluge Gedanken und Prognosen dazu äußern.
Dem ist der Kardinal vermut-
lich gerne nachgekommen, und man kann davon (leider nur sehr ausschnittweise) lesen
und auch sehen und hören. ---> HIER und HIER 

                ...und dann noch HIER: (Ton lauter stellen!)
>                            Den Direktlink zu diesem Kurzvideo gibt's ---> HIER !
.
Das hat er ja recht gut auf den Punkt gebracht, oder...?!  --  Auffallend ist dabei im Video die intensive Gestik und das "Hantieren" des Kardinals im Gesicht. Ich habe in einem zweiten Betrachtungsdurchgang beim Video mal den Ton ganz weggeschaltet und auf "Vollbild" geklickt - interessante "Körpersprache"...!
Was sie bedeutet, weiß ich nicht. Es gibt ja Leute, die meinen, dass sie so etwas deuten können - man schaue z.B. ---> HIER und HIER !