Sonntag, 24. Januar 2016

Alarmstimmung bei den Evangelikalen in Deutschland: Kommt die Spaltung?

Direktlink zu Predigt u. Linktipps zum 3. Sonntag C (24.1.): siehe Randstreifen rechts ------>>
.
Dass es in Streitfragen
wie Bibelauslegung und Homosexualität mächtig knirscht, hatte ich schon kürzlich beschrieben -
---> HIER !
Die bislang hauptsächlich innerkirchlich geführte Dis-
kussion zieht aber immer weitere Kreise und ist mitt-
lerweile auch ein Thema bei führenden Medien in Deutschland: Steht den Evangelikalen wegen im-
mer heftigerer Meinungsverschiedenheiten über Glaubensfragen bald die Spaltung bevor? -  "Kein Grund zum Jubel" bei uns Katholiken, formulierte ich bereits. Wer weiß, was uns noch alles bevorsteht...!
Man lese ---> HIER und HIER und HIER und HIER !

Kommentare:

  1. Die Lage ist durchaus ernst,
    auch wenn man öffentlich abwiegelt:

    http://www.unserekirche.de/glaube/aktuell/parzany-versammelt-konservative-evangelikale_12866.html

    AntwortenLöschen
  2. Wenn Papst Franziskus so weitermacht,
    werden die Konflikte in der katholischen Kirche
    auch ausbrechen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind in der kath. Kirche lääängst ausgbrochen - und dies schon vor 1962...

      Löschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================