Sonntag, 24. Januar 2016

Alarmstimmung bei den Evangelikalen in Deutschland: Kommt die Spaltung?

Direktlink zu Predigt u. Linktipps zum 3. Sonntag C (24.1.): siehe Randstreifen rechts ------>>
.
Dass es in Streitfragen
wie Bibelauslegung und Homosexualität mächtig knirscht, hatte ich schon kürzlich beschrieben -
---> HIER !
Die bislang hauptsächlich innerkirchlich geführte Dis-
kussion zieht aber immer weitere Kreise und ist mitt-
lerweile auch ein Thema bei führenden Medien in Deutschland: Steht den Evangelikalen wegen im-
mer heftigerer Meinungsverschiedenheiten über Glaubensfragen bald die Spaltung bevor? -  "Kein Grund zum Jubel" bei uns Katholiken, formulierte ich bereits. Wer weiß, was uns noch alles bevorsteht...!
Man lese ---> HIER und HIER und HIER und HIER !

Kommentare:

  1. Die Lage ist durchaus ernst,
    auch wenn man öffentlich abwiegelt:

    http://www.unserekirche.de/glaube/aktuell/parzany-versammelt-konservative-evangelikale_12866.html

    AntwortenLöschen
  2. Wenn Papst Franziskus so weitermacht,
    werden die Konflikte in der katholischen Kirche
    auch ausbrechen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind in der kath. Kirche lääängst ausgbrochen - und dies schon vor 1962...

      Löschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
=================================================================================