Freitag, 22. Januar 2016

Ein Wunder oder eher nicht? - Mann geht mit Messer auf Pfarrer los und bricht zusammen

Das sind die Geschichten, die nicht nur Gläubige interessieren: Viele Medien berichten derzeit international über einen aufregenden Vorfall in einer freikirchlichen Gemeinde in Bogota, der Hauptstadt von Kolumbien.
Ein junger Mann geht da während des Gottes-
dienstes mit einem großen Messer auf den Pfarrer los - und bricht nach wenigen Metern zusammen. Klar, sagen die Gläubigen, wir haben eben einen starken Gott. 

Ich will da niemand Unrecht tun, aber ich habe doch den Verdacht, dass da vielleicht ein wenig inszeniert wurde. Besonders das verlinkte Vi-
deo scheint mir darauf hinzuweisen. Vielleicht sehen meine Leser das wie auch viele Zeitungsschreiber ganz anders und sind vom "Wunder" überzeugt...?

Man lese ---> HIER und HIER und HIER !
Das Video macht mich etwas skeptisch ---> HIER !