Donnerstag, 21. Januar 2016

Genialer Vorschlag: So kann man Überfälle wie Silvester in Köln definitiv verhindern!

Da machen sich Politik
und Polizei Unmengen an Gedanken, wie man solche schrecklichen Übergriffe wie
in der Silvesternacht in Köln zukünftig vermeiden kann. Dabei ist die Lösung des Problems im Grunde ganz simpel.
Die führende feministische Internetseite in Kanada hat ihren gesammelten Grips mal angestrengt,
als sie von Köln erfuhr, und präsentierte dann die geniale und ultimative Lösung: Man sollte einfach nach Einbruch der Dunkelheit eine generelle Ausgangssperre für Männer verhängen! 

Dann haben alle, die einen Penis haben, so die genialen Damen, in der erzwungenen Auszeit ausreichend Gelegenheit, über korrektes Verhalten nachzudenken. Vielleicht könne dann die Ausgangssperre unter Vorbehalt wieder gelockert werden... ---> HIER !
Ich fürchte, da ist vielleicht bereits etwas gelockert...!