Donnerstag, 28. Januar 2016

Kein Scherz! - Wie man sieht, wirbt "Die Linke" im Wahlkampf mit einem Papst-Plakat...!

Die Wirklichkeit ist oft
heftiger als die beste Satire: Ausgerechnet die Partei "Die Linke", die gerne mal eine Attacke gegen die katholische Kirche reitet (Streichung staatlicher Unterstützung
für die Kirche, Zölibat, Homo-
sexuelle, Verhütung u.a.), hat sich Papst Franziskus ganz offiziell für ihre Wahlplakate "ausgeliehen", um es mal vornehm auszudrücken.
Ich wüsste allerdings schon gerne, ob sie dafür die schrifltiche Genehmi-
gung des Vatikans hat (Bildrechte!). 

Aber zuerst können Sie, liebe Leserinnen und Leser mal staunen, wofür Papst Franziskus im Wahlkampf 2016 mit einem riesengroßen Foto her-
halten muss. Man könnte lauthals lachen, wenn es nicht so ernst wäre... ---> HIER und HIER !