Dienstag, 26. Januar 2016

... und wieder mal Internet-Aufregung um ein ebay-Angebot mit einer "vom Papst geweihten Hostie"!

Ob das wirklich erst seit Montag aktuell ist, wie eine KNA-Schreiberin berichtet, vermag ich nicht zu beur-
teilen, allerdings findet sich bei "google" schon am 15.1. eine Beschwerde we-
gen eines ebay-Angebotes mit sakramental konse-
krierter Hostie.
Es kommt ohnehin öfter mal vor, dass solche dubio-
sen Angebote beim online-Auktionshaus "ebay" landen, wie man bei mei-
nen Linktipps unten sehen kann.
Jedenfalls macht die böse Nachricht jetzt die Runde; man schaue nur mal ---> HIER und HIER und HIER !
Wie man da lesen kann, geht aus dem Angebotstext bei ebay ohnehin keineswegs hervor, dass es sich garantiert um eine konsekrierte Hostie handelt; die Formulierung es alles andere als klar. 

Wenn ich das richtig sehe (sonst bitte gerne korrigieren), wurde das merkwürdige Handelsangbot entgegen der KNA-Information von ebay inzwischen gestoppt.
Nicht das erste und sicher auch nicht das letzte Mal... ---> HIER !