Sonntag, 28. Februar 2016

Betreiben diese Zeitungen Tradi-Hetze, wenn sie sowas über Flüchtlinge schreiben...?

Von manchen Lesern wird mir regelmäßig, fast automatisch, bei jedem Artikel über Flüchtlinge sinnge-
mäß vorgeworfen, ich würde Tradi-Hetze betreiben, sei un-
christlich und diskri-
miniere.  - Da bin ich jetzt mal gespannt auf die Reaktionen, wenn ich schlicht auf Artikel in der "FAZ" und im "FOCUS" verlinke.
Die "FAZ" klingt resigniert in ihrem Bericht über die Ausbildung jugend-
licher Flüchtlinge: "Die Leute, die es schaffen, kann man an einer Hand abzählen."
Na, wenn das mal keine böse, böse Hetze ist...! ---> HIER und HIER
und HIER !

Kommentare:

  1. Nein, Knäppchen, auch das rechtfertigt Sie nicht, denn Sie sind kein Nachrichtenportal, sondern der Blog eines katholischen Christen, damit hätten Sie eine andere Aufgabe. Die wollen Sie aber nicht wahrnehmen, schade.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es toll,
      dass der KREUZKNAPPE auf beiden Augen
      sieht und nicht auf einem blind ist wie "Boa".
      Die Deutschen haben nicht Angst vor Bloggern,
      sondern vor solchen Flüchtlingen, die meinen,
      sich hier alles erlauben zu können.

      Löschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
=============================================