Freitag, 20. Mai 2016

Wer diese Beweisfotos gesehen hat, der kann ehrlicherweise nicht mehr abstreiten...

... dass das Gärtnern ein wundervolles Hobby ist. Neben dem Bloggen ist der bunte Blumengarten meine zweite Freizeitbeschäftigung, zur eigenen Freude und auch z.B. zur Freude der vielen Leute, die zu einem Arzt in unserer Nachbarschaft unterwegs sind. Beim "Abschalten" im Garten kommen mir immer die besten Ideen...
Es wäre unverantwortlich von mir, wenn ich diese Freude meinen Lesern nicht wenigstens per Bild weitergeben würde.

Wer meinen Blog regelmäßig liest, der weiß sowieso, was ich in meinem kleinen Reich so treibe. -  Wenn es also mal wieder etwas länger dauert,
bis Ihre Leserzuschrift von mir freigeschaltet wird...
---> HIER !


Kommentare:

  1. Herzlichen Dank für die wunderbaren und stimmungsvollen Bilder aus Ihrem kleinen floralen Paradies, um das sicher nicht nur ich Sie ein wenig beneide, lieber Kreuzknappe...!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selbstverständlich fällt da für den Kirchenschmuck (z.B. jetzt für den Maialtar) auch was ab, und es wird an Freunde vor Ort auch großzügig verschenkt..

      Löschen
  2. Darf ich mal doof fragen, was das für Blumen
    sind auf dem letzten Foto, die blauen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar doch:
      Es handelt sich um extrem pflegeleichte
      und unempfindliche Pflanzen, die unter den
      Begriffen "Iris" oder auch "Schwertlilien"
      bekannt sind.
      Meine sind, wie sich das für einen Kreuzknappen
      gehört, gewissermaßen adligen Ursprungs:
      https://graefin-von-zeppelin.de/sortiment/iris-schwertlilien/iris-schwertlilien-sonstige/iris-sibirica/?p=1

      Löschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
=============================================