Dienstag, 19. Juli 2016

Dreister Antrag: Noch ein milderes Urteil für "Sex-Täter" der Kölner Silvesternacht?

Manchmal muss ich mich heftigst zusammenreißen,
und an meinen Blutdruck denkend schreibe ich dann "Das kommentiere ich lieber nicht".
Die Kölner Zeitung "Express" berichtet über einen unglaub-
lichen Einzelfall mit einem Flüchtling. Ich gehe mal davon aus, dass die Berichte keine Satire-Artikel über die deutsche Justiz sind...

Man schaue ---> HIER und HIER !
(Eventuell lange Ladezeit beim Anklicken der Links wegen Überlastung.)

1 Kommentar:

  1. Wieder mal nur ein Einzelfall.
    Wie die vielen anderen Einzelfälle.
    Und die deutsche Justiz gibt eine besondere
    Vorstellung ab. Mehr schreibe ich lieber nicht.

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================