Mittwoch, 7. September 2016

Das ZdK kriegt noch mehr Kontra: Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung nennt Zölibats-Vorstoß "wenig hilfreich"

Man kommt kaum noch nach, wer sich alles geäußert hat; mittlerweile geben schon Politi-
ker und Ministerpräsidenten ihren Senf dazu. Beim "Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung" ist die übliche und wieder neue Forderung des ZdK nach Aufweichung des Zölibats nicht gerade auf Begeisterung gestoßen; das sei "wenig hilfreich" --> HIER !

Und dann noch ein interessanter Leserhinweis zu meinem Artikel über den laut Peter Seewald in seiner Jugend unglücklich verliebten Papst Benedikt: Dessen Bruder, der ihn be-
sonders gut kennt, sieht das offenbar anders: Er sei nie verliebt gewesen ---> HIER !

Tja, das wird dann wohl als eines der vielen ungelösten Rätsel der Mensch-
heit in die Geschichte eingehen. Oder man müsste Kurienerzbischof Gäns-
wein mal fragen, der hat dazu bestimmt auch eine Meinung...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
=================================================================================