Mittwoch, 28. September 2016

Ein Trauerspiel: Wenn die Katholiken in einer Pfarrgemeinde in zwei Lager gespalten sind...

Wenn in einer Pfarrgemeinde über Monate hinweg die Fetzen fliegen, wenn sich sogar die dortigen Priester uneins sind (um es sehr vornehm zu for-
mulieren), dann ist das beschä-
mend und ein Trauerspiel.
Ich will überhaupt niemanden im vorliegenden Beispiel ver-
urteilen, sondern nur aufzeigen, wie schrecklich das ist, wenn in einer Pfarrrgemeinde zwei unversöhnliche Lager fast schon aufeinander losgehen. Möglicherweise hat das hier zuständige Bistum Trier auch keine so ganz glückliche Hand gehabt, und so kommt eins zum anderen: Die Ka-
tholiken werden zum groß in der Zeitung ausgeschlachteten Thema. Ein Trauerspiel...!

Man schaue ---> HIER und HIER und HIER und HIER !