Sonntag, 25. September 2016

Kaum eine Woche ist vergangen, und schon wieder ist ein Priester entführt worden!

Vor wenigen Tagen ging es durch die Presse: In Mexiko wurden zwei katholische Priester von Banditen entführt, gefoltert und ermordet ---> HIER !
Nun wird, wie die Nachrichtenagentur "CNA" berichtet, der nächste traurige Fall bekannt ---> HIER !

Vermutlich will man die Kirche einschüch-
tern, damit sie den Leuten bloß nichts Kritisches über die Banden sagt, die z.B.
mit Rauschgifthandel ihr Geld verdienen.  

Die Botschaft ist klar:  Lasst uns in Ruhe unseren schmutzigen Geschäften nach-
gehen, sonst...!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================