Samstag, 22. Oktober 2016

Angeblich wurden Grundschüler "gezwungen", Koranverse "allahu akbar" aufzusagen...


Ist da was dran oder ist das bloß ein böses Gerücht?
In einigen wenigen Medien kann man derzeit von empörten Eltern in Garmisch-Parten-
kirchen lesen, deren Kinder im 4. Schuljahr angeblich "gezwungen" worden sein sollen, in der Schule Koranverse aufzusagen. 

Weiß jemand, ob das stimmt? ---> HIER und HIER !
Sind die Bayern etwa auf Abwegen?
(Der aufmerksamen Leserin auf jeden Fall danke für den Tipp!)