Donnerstag, 27. Oktober 2016

Kirchengemeinde in USA: Übergewichtige fliegen aus dem Lobpreis-Team raus!

Wie gut, dass diese Regel für katholische Blogger nicht gilt...! - Jedenfalls hat eine evangelikal-charismatische Gemeinde in den
USA sehr gut verinnerlicht, wie Medien heute funktionieren:
Gesucht ist, wer schön, jung und knackig aussieht! 

Doch offenbar ist man, wenn man
den dadurch ausgelösten Internet-Proteststurm sieht, da bei den frommen Christen ein bisschen zu
weit gegangen mit der Verbesserung der Vermarktungschancen: Wie z.B. die Nachrichtenagentur "idea" meldete, hatte man beschlossen, das Lobpreisteam solle für die Öffentlichkeitsarbeit "so gut wie möglich" aussehen - und deshalb dürften die Mitglieder kein Übergewicht haben. Halleluja!  ---> HIER !

Natürlich habe ich sofort mal im Bibel-Register nachgeschaut, ob dort was zum Stichwort "Übergewicht" steht: Sorry, Evangelikale: Fehlanzeige!
Und wie man mir vielleicht zugetragen hat, findet Kardinal Marx diese evangelische Idee ebenfalls ausgesprochen blöd...

Kommentare:

  1. "Lasst wohlbeleibte Männer um mich sein...!"
    (Shakespeare)

    http://www.gutzitiert.de/zitat_autor_william_shakespeare_thema_untergebene_zitat_20954.html

    AntwortenLöschen
  2. Na, das wird nicht nur Kardinal Marx
    missfallen, sondern da würde wohl die Hälfte
    der deutschen Bischöfe ausscheiden müssen.
    Eine verrückte Idee aus den USA!

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================