Samstag, 22. Oktober 2016

Papst Franziskus: Hört doch den anderen zu und lasst sie bitte ausreden!

Das sei auch ein Akt der Barmherzigkeit, erklärte
Papst Franziskus laut
"Radio Vatikan"

Bei einer Sonderaudienz
für Kirchenchöre aus aller
Welt appellierte der Papst an die Katholiken, zu besseren Zuhörern zu werden. Es sei
ein Zeichen des Respekts voreinander, andere ausreden zu lassen und ihnen nicht ins Wort zu fallen. 

Nur durch wirklichen Dialog könne man seinen Gesprächspartner besser kennenlernen und verstehen, daher solle man diese Form des Umgangs miteinander einüben. - Also, wo er Recht hat, da hat er Recht, finde ich!  ---> HIER !