Sonntag, 30. Oktober 2016

Vermutlich sind die Satanisten im Vatikan schuld an diesem schweren Erdbeben...!

Es ist heftig - immer wieder wird Italien von schweren Erdbeben erschüttert, und man kann nur hoffen, dass möglichst wenige Menschen dabei zu To-
de kommen. ---> HIER !
Das aktuelle Beben war so stark, dass sogar in Rom zwei Basiliken geschlossen werden mussten; ein paar Infos gibt's ---> HIER und HIER und Video HIER !

Für manche ist es offenbar eine ausgemachte Tatsache, dass der eigentliche Auslöser des Erdbebens der Vatikan ist - mitsamt den in ihm tätigen Satanisten... ---> HIER !
Wie ich immer mal wieder schreibe: Das kommentiere ich lieber nicht!

Kommentare:

  1. Ach du meine Güte!!!!
    Da sitzt man bei strahlendem Sonnenschein und einer
    guten Tasse Kaffee auf dem Balkon und schaut, was es
    Neues bei uns Katholiken gibt,
    und dann diese Satanisten-Spürhunde...!
    Ich habe anfangs gedacht, der KREUZKNAPPE verlinke da
    auf eine Satire-Seite, aber diese durchge...... Leute
    meinen das offenbar ernst?!!!
    Jetzt brauche ich zum Kaffee doch noch einen Schnaps.

    AntwortenLöschen
  2. Es gibt Leute, denen ist einfach nicht zu helfen,
    da würde auch jedes gute Argument abprallen.
    Bei uns in der Stadt ist z.B. einer, der bei
    jeder nur denkbaren Diskussionsveranstaltung
    die Gelegenheit ergreift, um auf die Kirche zu
    schimpfen.
    Mein Nachbar kennt den näher und meint:
    Man muss Geduld mit ihm haben, der hat daheim
    nichts zu lachen und seine Frau um jede Flasche
    Bier fragen!

    AntwortenLöschen
  3. Wie fürchterlich müssen Menschen seelisch leiden, die aus Angst heraus jedes mal, wenn sie sich in den Finger schneiden oder ihnen ein Missgeschick widerfährt, eine Strafe Gottes vermuten.
    Als wäre Gottvater nicht immer auf der Seite seiner Kinder.
    Die Liebe würde diese Angst vertreiben und unbedingtes Vertrauen schenken, in einen Gott, der alles zum Guten führt bis in seine Ewigkeit.

    Oder meinen manche Menschen gar, Gott arbeitet für sie und ihren Hass?

    AntwortenLöschen
  4. Bekennender Dunkelkatholik30. Oktober 2016 um 15:52

    Das mit den Satanisten ist zwar wahrscheinlich Humbug - dass aber diese gehäuften Erdbeben ein Zeichen des Zornes Gottes über den sich bis an die Ränder breitgemacht habenden Modernismus im Vatikan unter diesem Papst sind, das darf eine gläubige katholische Seele aber vermuten.

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: Anonyme und beleidigende Kommentare werden hier nicht akzeptiert. Da ich nur wenig online bin, kann die Freischaltung Ihres Leserkommentares auch mal einige Stunden dauern. Nach 19.45 Uhr geschriebene Kommentare werden am nächsten Morgen veröffentlicht.