Samstag, 22. Oktober 2016

Von Halloween angeregt: Grusel-Clowns sorgen für Angst und Schrecken in Deutschland!


"Das Erschrecken hat eine lange Tradition, besonders zu Halloween", erklärt der Polizei-Psychologe das Phänomen. Tröstlich ist das allerdings nicht, wenn man liest, dass es immer mehr solcher Fälle gibt (man spricht dabei von "Trittbrettfahrern" bzw. "Nachahmungstätern") -
 in Wesel jetzt sogar mit einer Kettensäge. ---> HIER !

Kommentare:

  1. Halloween ist doch angeblich ganz harmlos!
    In USA gibt es bereits ein Todesopfer,
    in Schweden wurde jemand mit dem Messer verletzt:

    https://www.welt.de/vermischtes/article158766525/Grusel-Clown-sticht-in-Schweden-auf-Mann-ein.html

    AntwortenLöschen
  2. ...schwerste Straftaten! - Polizei warnt!

    https://www.welt.de/vermischtes/article158965609/Horror-Clowns-begehen-schwerste-Straftaten-in-Deutschland.html

    AntwortenLöschen
  3. Wie wäre es, wenn so ein Gruselclown mal bei einem Tradi-Geheimtreffen aufschlagen würde? Das wäre gut investierte Zeit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aha, die Dummschwätzer sind auch schon wach!

      Löschen
    2. Das sagt der Rechte! :-)

      Löschen
    3. Damasus, Sie tun ja so, als seien Tradis grundsätzlich eine konspirative Gruppierung.

      Löschen
    4. Sind sie ja auch, man muss ja nur in deren vielen Internet-Blogs sich umschauen. Lauter abstruse Verschwörungstheorien, die dort hemmungslos ausgebreitet werden.

      Löschen
  4. Wenn mir so ein Clown über den Weg läuft, werde ich mich wohl strafbar machen. (Aber der Mann dürfte dann kuriert sein.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, Tradi und Clown - zwei inkompatible Welten prallen aufeinander. Wie Feuer und Wasser.

      Löschen
  5. Die Coulrophobie soll ja zu den zehn häufigsten Phobien zählen.

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
=============================================