Sonntag, 23. Oktober 2016

Wenn Sie immer schon ins Gefängnis wollten: Vor dieser Kirche in München dürfen Sie...!

Wir sind bei den heutigen Fundstücken aus dem Internet, für die ein Extra-Artikel meiner Meinung nach nicht lohnt: Zuerst einmal eine Einladung ins Gefängnis, und zwar vor der katholischen Kirche St. Michael in München... ---> HIER !
Ein paar Fotos aus dem neuen Museum in Castel Gandolfo, der früheren Papstwohnung ---> HIER !
Dass man im Internet längst nicht jeder Seite trauen darf,
ist bekannt. Da gibt es neben betrügerischen Seiten auch solche, die bewusst und bösartig Falschinformationen verbreiten, und es gibt Seiten, die angeblich nur spaßig und satirisch gemeint sind, auf die aber manche hereinfallen und dann eine dort gefundene "Meldung" (ahnungslos) weiterverbreiten. Solch eine Seite mit erfundenen Berichten ist z.B. diese ---> HIER !
Da findet man dann z.B. sowas ---> HIER !
... und zum guten Schluss:  Eine Stadt in Australien hat ein ehr-
geiziges Ziel: Sie will frei von Porno-Angeboten werden...
---> HIER !  


1 Kommentar:

  1. Sehr interessant,
    der Hinweis auf die Internetseite mit erfundenen
    Berichten. Gut zu wissen!

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
Zuschriften, die nach 19.45 Uhr eintreffen, können zumeist erst am
nächsten Morgen online sein!
=================================================================================