Montag, 21. November 2016

"Facebook" hat dieses Nacktfoto gestoppt...!

Wir sind bei den täglichen Fundsachen aus den Untiefen des Internets angelangt. Eben las ich, dass "Facebook" wieder mal ein großforma-
tiges Nacktfoto ge-
stoppt hat. Schade, finde ich. --> HIER !

Auch das noch, liebe Tradis: Die katho-
lische Kirche ist sogar für "Heavy Metal"-Musik...  ---> HIER !
In Schweden gibt es gendergerechtes Schneeräumen, da können wir Deut-
schen noch was lernen... ---> Video HIER !

Sparfüchse aufgepasst! Wie wir alle wissen, kriegt man Plastikflaschen z.B. mit Ketchup normalerweise gar nicht richtig leer. ---> Video HIER !
... und zum Schluss:  Ein Beamter zieht vor Gericht, weil er nicht genug arbeiten darf... ---> HIER !

Sabotage:  Sogar unser Weihnachtskaktus (siehe Foto oben, gestern aufgenommen!) hält sich nicht an die katholischen Spielregeln und zieht den Advent eigenmächtig vor... 

Kommentare:

  1. Sie sind ein Schelm, Kreuzknappe!
    Wenn das so ist, dann haben sie auch schon jede
    Menge Nacktfotos veröffentlicht, nämlich Blumen
    aus Ihrem schönen Garten!

    AntwortenLöschen
  2. Wolle Sensenbrenner21. November 2016 um 16:33

    Das Foto mit der Ente, die an einen Penis erinnert, ist natürlich kein "Nacktfoto", aber ich finde es aber doch sehr anstößig. Das würde ich auch nicht durchgehen lassen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß ja nicht, Herr Sensenbrenner,
      was Sie für eine wolllüstige Phantasie haben,
      aber eine Ente ist eine Ente, und von einem
      Penis ist für normale Leute weit und breit
      nichts zu sehen!

      Löschen
    2. Herrlich, ein Nacktfotokrieg
      beim Kreuzknappen über ein Nacktfoto,
      das beim besten Willen keines ist.
      Ich habe ja schon einige Penisse gesehen
      (ich war sechs Jahre beim Bund), aber dass eine
      Ente "anstößig" ist, zeigt wieder einmal sehr
      deutlich, wie verklemmt unsere Hardcore-Tradis
      doch sind.

      Löschen
    3. Jorge Sensenbrenner21. November 2016 um 17:53

      Huch, ich bin doch kein "Hardcore-Tradi"

      Löschen
  3. Solange der Weihnachtskaktus anschließend beichten geht ... ;)

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
=================================================================================