Samstag, 5. November 2016

Italienischer Dominikaner bezeichnet Erdbeben als Strafe Gottes - der Vatikan reagiert prompt!

Sooo geht das nicht! 
Im Vatikan ist man sauer auf einen Dominikaner-Pater, der bei "Radio Maria" erklärt hatte, letztlich seien die Erdbeben in Italien eine Strafe Gottes, angesichts der recht-
lichen Einführung homosexueller Lebens-
partnerschaften.
Ein starkes Stück - das fand auch der Vatikan, der prompt und unmissverständlich reagierte, wie man nachlesen kann ---> HIER !

"Radio Maria" hat sich für den Mitarbeiter entschuldigt und ihn vom Dienst suspendiert, berichten italienische Medien ---> HIER und HIER !