Dienstag, 15. November 2016

... und zwischendurch am Altar in der Heiligen Messe einen guten Kaffee zubereiten...?!

Der Service-Gedanke ist ja auch im kirch-
lichen Bereich mitt-
lerweile populär geworden, wie man z.B. auch an vielen Spezial-Gottes-
diensten z.B. für Motorradfahrer,
für Homosexuelle,
für wer weiß wen alles sehen kann.
Zwischendurch zur Auflockerung für meine Leser (während ich in der Küche gleich die kochenden Vorbereitungen für das Mittagessen unserer großen Familie treffe) mal wieder ein beinahe liturgisches Video.
Vielleicht weiß einer meiner Leser genauer, was die da treiben - für mich sieht das wie eine erweiterte Erntedankfeier aus...?!

Und für diejenigen, die den Unterschied nicht bemerken: Ich empöre mich nicht darüber, sondern ich frage, was das eigentlich ist, bevor ich mir dazu ein Urteil erlauben kann...
Wobei die Idee mit dem Kaffeeausschank kurz nach der Heiligen Messe vermutlich auch hierzulande Anklang finden könnte...

>                                  Den Direktlink zu diesem Video gibt's ---> HIER !