Mittwoch, 21. Dezember 2016

Berlin: Der ermordete LKW-Fahrer ein Held? - Hat er mit dem Terroristen gekämpft?

Der schreckliche Plan mit dem in den Berliner Weihnachts-
markt gelenkten LKW sollte womöglich noch mehr Tote bringen, wenn ein Verdacht
der Polizei stimmt:
Wie die "WELT" jetzt berich-
tet, weist die im Führerhaus des Sattelschleppers auf dem Bei-
fahrersitz aufgefundene Leiche des eigentlichen Fahrers der Spedition Stichverletzungen auf, die auf einen Kampf kurz vor dem Weihnachtsmarkt hindeuten. Vielleicht hat er dem Terroristen noch in letzter Sekunde ins Lenkrad ge-
griffen, und dann wurde er von dem Attentäter erschossen... ---> HIER !