Dienstag, 13. Dezember 2016

Kurienerzbischof Gänswein: Aufhebung des Zölibats ist keine Lösung!

Wie z.B. "katholisch.de" berichtet, war Kurienerzbischof Georg Gänswein gestern Abend zu einer Gesprächsrunde beim Sender "SWR" angereist und nahm dort zu aktuellen Kir-
chenthemen Stellung. Dabei erklärte er auch, dass eine Auf-
hebung des Zölibats "nicht die richtige Antwort" auf den Priestermangel sei; zugleich kritisierte er die Konzentration der Diskussion in Deutschland auf wenige ewige Reizthe-
men, die nicht zu den Kernthemen des Glaubens gehörten. Was den Reichtum der Kirche betreffe, so sei es höchste Zeit,  Ballast abzuwerfen...  ---> HIER !

Interessant - gerade jetzt erschien beim Nachrichtendienst "ZENIT" ein Artikel, der darauf aufmerksam macht, dass die evangelische Kirche trotz Heiratsmöglichkeit ihrer Pfarrer ein genauso großes Problem hat, junge Menschen für den Pfarrerberuf zu gewinnen, womit man indirekt Gäns-
wein zustimmt... ---> HIER !


In eigener Sache:  Wie Sie aus obiger Abbildung ersehen, läuft es weiterhin prächtig mit den Leserzahlen für diesen Blog: Heute waren es morgens um 6 Uhr schon 1.212 Leser, die hier geklickt haben, gestern schauten insgesamt 5.810 Leser beim "KREUZKNAPPEN" rein. 
Ich sage "Danke!" und lasse mich von aktuellen SPAM-Attacken und neuen bösen E-Mails nicht unterkriegen, sondern reagiere mit "Jetzt erst recht!"