Dienstag, 20. Dezember 2016

Nach dem Berliner Attentat der nächste Schock: Die Polizei hat wohl den Falschen geschnappt!

Wir sind alle noch fassungslos, da kommt die nächste Hiobs-
botschaft, nachzulesen in der "WELT": Die Polizei ist sich nach intensiven Verhören des Verdächtigen laut dieser Zei-
tung jetzt sicher: "Wir haben den falschen Mann!" - Das heißt, dass der wirkliche Täter Zeit genug hatte, unterzu-
tauchen und vielleicht neue Anschläge zu planen. Die Polizei warnt, man müsse davon ausgehen, dass der Mann bewaffnet ist... ---> HIER !