Samstag, 10. Dezember 2016

Warum eigentlich rosafarbene Messgewänder am 3. Adventssonntag?

        Direktlink zu meinen aktuellen Predigtgedanken und Linktipps ----> HIER !
:
Pater Edward McNamara, Professor für Liturgie-
wissenschaft aus Rom beantwortet eine Leserfrage, warum am Sonntag "Gau-
dete"
nach katholischer Tradition rosafarbene Messgewänder getragen werden... ---> HIER !

Was die Messgewänder betrifft, so gibt es dazu klare Ansagen in der römischen Instruktion "Redemptionis sacramentum". - Wenn man so einige "moderne" Messgewänder betrachtet, dann wird es mir im wahrsten Sinne des Wortes zu bunt... ---> HIER !

Kommentare:

  1. Wir haben sogar in der Kirche einen großen
    Adventskranz mit drei roten und einer rosa Kerze.
    Im ersten Jahr dieser Neuheit gab es allerdings
    einiges Gemecker...

    AntwortenLöschen
  2. Recht gut erklärt ist das übrigens auch auf dem
    Ministrantenportal

    http://www.ministrantenportal.de/liturgische-farben/

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: Anonyme und beleidigende Kommentare werden hier nicht akzeptiert. Da ich nur wenig online bin, kann die Freischaltung Ihres Leserkommentares auch mal einige Stunden dauern. Nach 19.45 Uhr geschriebene Kommentare werden am nächsten Morgen veröffentlicht.