Samstag, 24. Dezember 2016

Zerstrittener Malteserorden lehnt Einmischung (Schlichtungs-Kommission) des Papstes ab

Bekanntlich gibt's einigen Ärger beim Malteserorden, ganz gut zusammengefasst ---> HIER !
Vorgestern las man bei "Radio Vatikan" die Ankündigung, der Papst habe sich schlichtend eingeschaltet und wolle in kur-
zer Zeit durch eine eingesetzte Kommission "zur Entschei-
dungsfindung"
beitragen. - Das wiederum, so liest man heute, stößt den Maltesern sauer auf, denn es gehe um eine "innere Angelegenheit", und Entscheidungen fielen somit  "alleine" in die Kompetenz des Malteser-
ordens. 

Na, hat man da im Vatikan die häufig so hochgelobte Diplo-
matie auf Urlaub geschickt?

Man lese ---> HIER und HIER und HIER !
Wie das so ist: Gerade vor und an Weihnachten kochen die Familien-
streitigkeiten hoch...

.
Wie man sieht, hatte mein Blog im vergangenen Monat fast 110.000 Leser.
Dafür sage ich zwischendurch einfach mal danke! 

In eigener Sache:  Morgen, am 1. Weihnachtstag, sind hier im Blog keine Kommentare möglich, denn mein Computer bleibt aus...