Samstag, 14. Januar 2017

Der Papst will's wissen: Fragebogen an die Jugend zur Vorbereitung der Synode

Die Jugend ist gefragt,
und sogar nicht gläubige Jugendliche dürfen mitmachen: Eine Fragebogenaktion zur Vorbereitung der nächsten Weltbischofssynode im Oktoger 2018 ist vom Vatikan ange-
kündigt, man lese ausführlich z.B. ---> HIER !
Das 22-seitige Arbeitspapier, das an die einzelnen Bischofskonferenzen ging, ist online auch in deutscher Sprache nachlesbar, und es enthält auch, wenn man nach unten scrollt, eine ganze Reihe von Fragen.

Wenn man sich die Wortwahl im Text anschaut und auch die dort zu lesenden Fragen, dann scheint mir, dass die Herren im Vatikan noch eine Menge lernen müssen, um eine Sprache zu verwenden, die allgemein ver-
ständlich ist...
Die Bischofskonferenzen, kirchliche Institutionen und Ordensgemein-
schaften, für die diese Fragen gedacht sind, werden das aber sicher hinkriegen. Inwieweit das Ganze vielleicht doch etwas akademisch bleibt, überlasse ich der Beurteilung meiner Leser...

Der Fragebogen speziell für die Jugendlichen in aller Welt soll erst am 1. März freigeschaltet werden, wie es heißt, unter der Inernetadresse www.sinodogiovani2018.va...
Weitere Infos ---> HIER und HIER und HIER !