Donnerstag, 19. Januar 2017

Identität von Flüchtlingen unklar: Das BAMF prüft noch nicht mal die Handys!

Manchmal weiß man
nicht mehr, was man noch sagen/schreiben soll: Da kämpfen die deutschen Behörden mit dem Problem, dass ein großer Teil (zwischen 60 und 80 %) der Flüchtlinge ohne gültige Papiere zu uns kommt und damit relativ leicht eine falsche Identität und Na-
tionalität vortäuschen kann, und dann nutzt man einfach nicht die tech-
nisch und juristisch erlaubten Möglichkeiten, um das zu klären. Seltsam.  ---> HIER und HIER !

Sieht so aus, als ob viele Briten keine Merkel-Fans sind ---> HIER !
Auch das gibt's: Kardinal Woelki lacht! ---> HIER !
Bei den GRÜNEN ist vieles möglich ---> HIER !
... und in Bremerhaven ist man ahnungslos... ---> HIER !
Schlechte Stimmung bei der SPD... ---> HIER !