Dienstag, 17. Januar 2017

Streit mit dem Malteserorden: Und nun folgt die Retourkutsche des Vatikans...

Wir leben in Zeiten, in denen es große Meinungsverschiedenheiten in der katho-
lischen Kirche gibt. Aber nicht nur das:
Wir leben auch in Zeiten, in denen diese sogar von Rom auch über die Medien ausgetragen werden.

Wenn ich mit einem Nachbarn rede, der wie ich in der katholischen Kirche engagiert ist, gibt es seit ein paar Wochen als Einleitung diese Standardfrage von ihm:
Und, welche schlimmen Neuigkeiten gibt's heute aus Rom? 

Was den Konflikt rund um den Malteser-
orden betrifft, wird seit Tagen einiges an Vorwürfen hin- und hergeschoben ( man schaue z.B. ---> HIER und HIER !), und heute ist dann mal wieder der Vatikan mit dem Austeilen
an der Reihe: "Vatikan weist Malteser-Spitze zurecht" ---> HIER !

1 Kommentar:

  1. In den letzten Monaten erinnert mich die katho-
    lische Kirche immer mehr an einen Kindergarten:
    Der hat angefangen! - Nein, der...!
    Ach, hätten wir doch Papst Benedikt wieder !!!

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: Anonyme und beleidigende Kommentare werden hier nicht akzeptiert. Da ich nur wenig online bin, kann die Freischaltung Ihres Leserkommentares auch mal einige Stunden dauern. Nach 19.45 Uhr geschriebene Kommentare werden am nächsten Morgen veröffentlicht.