Sonntag, 29. Januar 2017

... und zwischendurch ein paar liturgische Missbräuche...!

Das gab es immer und wird es wohl auch immer geben, ob mit oder ohne Papst Franziskus, aber da gab es in Manila bei der großen Papstmesse offenbar auch ein paar Probleme
---> HIER !
Doch nun zu weiteren Merk-
würdigkeiten
(wobei man bitte immer im Auge behalten sollte, dass dies die Ausnahmen sind, denn die allermeisten Priester achten auf die würdige Feier der Eucharistie, nehme ich mal an).

Neue Lektoren? ---> HIER !
Lecker essen am Altar? ---> HIER !
Mexikanische Kathedrale mit Basar? ---> HIER !

Der Leib Christi ---> HIER !
Wir nehmen uns mal so eins... ---> HIER !
Wenn die Kirche Borussia Dortmund feiert... ---> HIER !
(Im Zweifelsfalle war sowieso alles ganz anders als es aussieht!)
Video: Deo gratias, es geht auch ganz anders... ---> HIER !

1 Kommentar:

  1. "Ausnahmen" sollte es nirgendwo geben,
    ich glaube auch nicht, dass es einer Frau ge-
    fallen würde, wenn man sagt, dieser Mann hat Sie
    ausnahmsweise vergewaltigt, normalerweise macht
    er sowas nicht.
    Dass die Papstmesse betroffen ist, macht es
    noch pikanter.

    AntwortenLöschen

Bitte beachten: DERZEIT versuchsweise wieder Leserkommentare möglich. Anonyme oder beleidigende Zuschriften haben keine Chance! Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Bis zur Freischaltung Ihres Leserbeitrages kann es einige Stunden dauern!
=================================================================================