Samstag, 14. Januar 2017

Was Demokratie ist, bestimmen wir Linken! - Massive Störung einer AfD-Veranstaltung

Ob Ort und Termin klug gewählt waren, darüber kann man diskutieren (immerhin war es von der Uni genehmigt worden). Und auch darüber kann man sich aufregen, dass die Rechten Teile der Presse von der direkten Berichterstattung über einen Kongress ( ---> HIER !) ausgeschlossen haben, ebenso darüber, dass man der AfD bereits gebuchte Säle für Veranstaltungen nach massi-
ven Drohungen von Linken wieder abgesagt hat - das sind alles keine Glanzlichter für besonderes demokratisches Verhalten.

Was sich allerdings gerade in einem Hörsaal in Magdeburg abgespielt hat, lässt erschrecken
in seiner Intoleranz und Gewalt: Eine Vor-
trag eines bekannten Politikers der AfD zum Thema "Geschlechterfor-
schung"
wurde so massiv behindert, sogar mit einem explodierten Knall-
körper, dass sie abgebrochen werden musste. Mir scheint, dass diese "Studenten" noch eine Menge staatsbürgerlichen Nachhilfeunterricht brauchen...

Man schaue ---> HIER und HIER und Video HIER !